Unser Wärmenetz

Die grüne Zukunft Buttenwiesens

Bereits 2007 betreiben wir hier in Buttenwiesen unser eigenes Fernwärmenetz. Fünf Jahre später stand der nächste Schritt an: ein umfangreicher Ausbau, um noch mehr Kunden anschließen zu können.

Hauptenergiequelle sind Biogasanlagen aus der Region, deren Abwärme wir sinnvoll nutzen – ganz im Sinne der Nachhaltigkeit. Die Wärme wird als Heißwasser durch ein Leitungssystem transportiert und über eine Übergabestation zur Warm- und Brauchwasserbereitung auf den Heizkreislauf des Gebäudes übertragen.

Zur Deckung der Spitzen- und Reservelast verwenden wir eigene Erdgaskessel. Bei der Planung unseres Systems haben wir Wert auf eine redundante Auslegung der Wärmeerzeugung gelegt, sodass die Versorgung jederzeit sichergestellt ist.